Anreise & Phuket

2 10 2014

Voller Vorfreude starteten wir unseren Flug mit Etihad Airways nach Abu Dhabi. Bisher hatten wir nur Posiives gehört, aber es sollte der unbequemste Flug seit eh und je werden. Mit reichlich Verspätung trafen wir am Flughafen in Abu Dhabi ein und erreichten im Sprint noch gerade unseren Anschlussflug.

Der zweite Flug wurde von Air Berlin selbst ausgeführt und war deutlich angenehmer. Zum einen war das Flugzeug gähnend leer, sodass wir eine ganze Viererreihe für uns hatten und leere Reihen vor und hinter uns. Außerdem war das Bord-Entertainment sowie die sonstige Einrichtung moderner. Dieser Flug war sehr bequem.

Nach einer gefühlten Ewigkeit landeten wir in Phuket, wollten eigentlich so schnell wie möglich ins Hotel, doch unser Gepäck hatte den zeitkritischen Transfer ins Anschlussflugzeug nicht geschafft. Also hieß es, völlig entnervt mit dem Nötigsten im Handgepäck ins Hotel.

Doch wir haben uns den Urlaubsspaß nicht nehmen lassen und am nächsten Tag in langer Hose bei 30 Grad Phuket Town besichtigt. Wir sind die Altstadt abgelaufen, vorbei an den vielen pastellfarbenen Häusern im sino-portugiesischen Baustil und einigen chinesischen Tempeln. Nach einem kurzen Stopp in einem Café, in dem wir einen leckeren Smoothie und einen sehr leckeren Schoko-Brownie mit Vanilleeis gegessen haben, ging es über die Soi Rommani und Krabi Road rauf auf den Khao Rang (Rang Hill), um von dort einen super Ausblick auf Phuket Stadt und das Meer und die Berge zu genießen.

In the top

Wieder unten in der Stadt haben wir auf der Suche nach nem Taxi (das ist abends gar nicht so einfach in Phuket) noch ein Sandwich an einem komischen Drachenfisch gegessen und das Trainingsende einer Yoga- oder Tai-Chi-Gruppe mitbekommen. Zurückgelegter Fußmarsch: ca. 10 km.

Glücklicherweise hatte auch unser Gepäck gegen 20:30 Uhr verspätet den Weg in unser Hotel gefunden. Frisch geduscht ab ins Bett. Morgen heißt es schließlich früh aufstehen.

 

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: